Arbeitsgruppe
Groupe de travail
Gruppo di lavoro
Herzschrittmacher und Elektrophysiologie der SGK
stimulation cardiaque et électrophysiologie de la SSC
stimolazione cardiaca ed elettrofisiologia della SSC
  Home    Drucken   en français  
Zusammensetzung

Die Arbeitsgruppe besteht aus ordentlichen und ausserordentlichen Mitgliedern.

Ordentliche Mitglieder haben Stimmrecht und müssen

  • einen Spezialarzttitel FMH in Kardiologie, Herz- und Gefässchirurgie, Thoraxchirurgie, allgemeiner Chirurgie oder Pädiatrie mit Schwerpunkt pädiatrische Kardiologie besitzen
  • und die Anforderungen der ärztlichen Weiterbildung und Fortbildung sowie die Aktivitätskriterien gemäss den publizierten Richtlinien erfüllen.

Von der Arbeitsgruppe anerkannte Kliniken, Spitäler, Institute und Praxen, die in der Schweiz auf dem genannten Gebiet tätig sind, müssen mindestens ein ordentliches Mitglied als Vertreter ihrer Institution in die Arbeitsgruppe delegieren.

Als ausserordentliche Mitglieder ohne Stimmrecht können Ärzte, medizinisches Assistenzpersonal oder Techniker aufgenommen werden, die auf dem Gebiet der Schrittmacherbehandlung, der Defibrillatorbehandlung oder der Elektrophysiologie tätig sind, aber nicht einer auf dem Gebiet handelnden Firma angehören.

Die Kandidaten beantragen ihre Mitgliedschaft schriftlich mit Unterstützung zweier ordentlicher Mitglieder der Arbeitsgruppe (Paten) beim Präsidenten oder per Anmeldeformular spätestens einen Monat vor der Geschäftssitzung. Die Aufnahmegesuche werden vom Vorstand geprüft. Die Aufnahme erfolgt mit einem Mehr von 2/3 der an der Geschäftssitzung der Arbeitsgruppe anwesenden stimmberechtigten Mitglieder.

 

  Arbeitsgruppe Herzschrittmacher und Elektrophysiologie der SGK © 2018